HISTORIE

Die Praxis besteht bereits seit 1923 am jetzigen Standort. Praxisgründer war Christian Häussler, damals der erste Zahnarzt in Wendlingen.

Viele unserer älteren Patienten können sich auch heute noch gut an die Zeit erinnern, in der sie als Kinder in das Haus in der Behrstraße kamen.

Der Sohn von Christian Häussler, Helmut Häussler, ebenfalls Zahnarzt, kam im Zweiten Weltkrieg ums Leben. So wurde der Enkel des Praxisgründers, Dr. Hermann Häussler-Sigler, sein direkter Nachfolger.

Er übernahm die Praxis 1956 unmittelbar nach Beendigung seines Studiums von seinem Großvater und war bis zu seinem Ausscheiden 2002 mit Leib und Seele als Zahnarzt tätig.


Praxisgründer Christian Häussler
Durch seine beruhigende Art und seine vorsichtige Behandlungsweise nahm er vielen Patienten die Angst vor der Zahnbehandlung und blieb bei unseren Patienten bis zum heutigen Tage in bester Erinnerung.

Nach dem Praxisumbau 1993 führten mein Mann, Dr. Klaus- Jürgen Schuster, mein Vater und ich, Dr. Annette Häussler-Schuster die Praxis als Gemeinschaft fort. Unsere Zusammenarbeit war geprägt von gegenseitigem Respekt und dem Willen, voneinander zu lernen.

So trafen wichtige Komponenten zum Wohle unserer Patienten zusammen: Erfahrung und Neues Wissen, das wir seitdem stetig durch Fortbildungen in allen Bereichen erweitern. Seit dem Tod meines Vaters und Schwiegervaters 2012 führen wir die Praxis als Ehepaar gemeinsam. Unterstützt werden wir dabei von Frau YuJin Hwang, die seit 2017 als Angestellte Zahnärztin bei uns tätig ist.

Behrstraße 81  |  73240 Wendlingen
Telefon 07024 7466  |  Telefax 07024 7140